Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Fußball

11.11.2021

Bei eisigen Temperaturen traten wir am Donnerstag beim Tabellenvorletzten aus Jettingen/Mötzingen an.

Schnell war klar, dass wir unserem Gegner in allen Belangen überlegen waren. Dennoch brauchte es nach einigen vergebenen Großchancen bis zur 10. Minute, ehe wir durch einen Doppelschlag von Lukas und Fabian (12. Minute) mit 2:0 vorne lagen. Weitere Torchancen folgten, bis Elias in der 19. Minute zum 3:0 einnetzte und damit unsere Dominanz in der Halbzeitpause schon klar war.

Es folgten einige Auswechslungen und Rotationen, damit wir unseren Gegnern nicht komplett die Freude am Fußball spielen nahmen. Fabian erhöhte den Spielstand in der 46. Minute auf 4:0, wodurch unsere Gegner dann letztendlich einbrachen. Durch einen weiteren Doppelschlag durch Lenny (60. Minute) und Sam (65. Minute) erhöhte sich das Ergebnis auf 6:0, ehe Levin kurz vor Spielende sehenswert zum 7:0 Endstand einnetzte.

Großes Lob an die Jungs, die trotz „angezogener Zügel“ durch ihren Trainer freudig aufspielten und es respektierten, ihren Gegner nicht komplett vom Platz zu schießen.

Belegung Sportplätze

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Wetter

 Wetterwarnungen

Unsere Partner:

Login Belegung

Zum Seitenanfang