Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Fußball

13.11.2021

Am Samstag traten wir zum Kellerduell der Kreisstaffel beim Tabellenletzten an.

Dass uns ein enges Duell bevorstehen würde, war abzusehen, aber dass es so nervenaufreibend wird, war nicht zu erwarten. Nach 13 Minuten brachte uns Sam durch einen sehenswerten Weitschuss mit 1:0 in Führung. Diese konnten wir aber leider nicht lange halten, was uns an diesem Tag noch weitere Male passieren sollte. Nach dem Ausgleich in der 25. Minute stellte Sam nach einem erstklassigen Diagonalball von Levin nur eine Minute später mit einem weiteren Sahneschuss den alten Abstand wieder her. Doch durch unsere schwache Abwehrleistung fingen wir in der 33. Minute erneut den Ausgleich zum 2:2. Nur 2 Minuten später war es wieder Sam, der mit seinem dritten Treffer an diesem Tag den Spielstand wieder auf 3:2 für uns stellte. Das war auch gleichzeitig das Halbzeitergebnis.

Doch auch in der 2. Halbzeit konnte unsere Abwehr den Gegner nur schwer vor Probleme stellen und so fingen wir uns in der 49. Minute durch ein unglückliches Eigentor, nach einer sehr strittigen Schiedsrichterentscheidung, den 3:3 Ausgleich. Doch unsere Jungs wollten unbedingt den Sieg. Sie warfen nochmals alles nach vorne und Kevin netzte nach einem Eckball zum 4:3 für uns ein. Letztlich brach uns aber die zum wiederholten male schwache Zweikampfleistung in der Abwehr das Genick und wir kassierten in der 61. Minute das 4:4, was gleichzeitig auch den Endstand ergab.

Dieses Spiel zeigte uns auf, dass wir nach vorne schon super zusammenspielen, aber hinten einfach noch mehr Konsequenz in der Zweikampfführung brauchen. Kopf hoch Jungs!

aktuelle Spiele

Belegung Sportplätze

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Wetter

 Wetterwarnungen

Unsere Partner:

Login Belegung

Zum Seitenanfang