EI-Jugend: SV Bondorf I 2013 - TSV Kuppingen I 1:6

08.06.2024

Am Samstag hatte die E1 als Tabellenzweiter den Spitzenreiter aus Kuppingen zu Gast. Diesen Gegner konnte der SV Bondorf in der Pfingstspielpause beim Ammertal-Cup noch im Neunmeterschießen bezwingen. Das Spiel begann eigentlich gut für die Bondorfer, die gleich ordentlich nach vorne spielten aber leider nur zu Ecken aber nicht zu guten Abschlüssen kamen. Kuppingen nutzte in der 4. Minute direkt seine erste gute Chance und erzielte das 0:1. Danach fanden die Gäste etwas besser in die Partie. Sam B. konnte dann aber mit einem Solo, von links kommend, zum 1:1 ausgleichen (14. Minute). Die Gäste aus Kuppingen nutzten dann ihre zweite richtige Torchance in der ersten Hälfte zum 1:2 (17. Minute). Danach war das Spiel recht offen und auf Augenhöhe, es reichte aber bis zum Pausenpfiff nicht zum Anschlusstreffer für den SV Bondorf. In der zweiten Halbzeit dominierte dann der TSV Kuppingen das Spiel. Die Gäste trugen ihr Angriffe gut organisiert vor und nutzten die so herausgespielten Chancen (32., 41., 46. und 50. Minute), um am Ende das Spiel 1:6 zu gewinnen. Die Bondorfer E1 hielt bis zum Schluss dagegen und kämpfte um jeden Ball. Die Gäste waren aber einfach in allen Bereichen etwas besser. Fehler im Bondorfer Spielaufbau wurden direkt bestraft. Umgekehrt gelang es unseren Jungs nicht, die teilweise groben Schnitzer der Gegner auszunutzen und so wieder in die Partie zu finden. Damit ändert sich an der Tabelle zunächst nichts: Kuppingen bleibt auf Platz Eins und der SV Bondorf ist weiterhin Zweiter der Kreisstaffel 6.

Wir bedanken uns bei den Eltern und Großeltern für die Unterstützung und für die Übernahme der Bewirtung.

Es spielten: Sam E. (T), Felix (T), Michel(K), Oskar, Elgi, Sam B. (1), Sukhwant, Jan, Max, Benjamin B. und Louis.